Relexa war ein Stück auf dem Jakobsweg unterwegs.... es waren besondere Eindrücke, wunderbares Wetter und eine nette Runde.....so konnten wir uns wunderbar mit uns selbst, aber auch mit der Gruppe und der Natur auseinander setzen, nachdenken, reden oder schweigen, mit Sonne auftanken oder mit leckerem mitgebrachten teilweise selbst Gebackenem verköstigen und auch in der Klostergaststätte stärken. Jede/r konnte die Übungen und Aufgaben auf seine Weise durchführen oder auch sein lassen.....es war ein bereicherndes Erlebnis und wird bestimmt nicht das einziges Mal gewesen sein,...auf dem Jakobsweg unterwegs......